Was ist das EC-Leitungsteam?

Moin! Wir da auf dem Bild sind das EC-Leitungsteam. Wir leiten den EC-Kinder- und Jugenddienst im GWBB. Zu unserem Team gehören Ehrenamtliche und die Hauptamtlichen für diesen Dienst.

Da wir die Vernetzung von Jugendkreisen weiter voran treiben wollen, beinhalten unsere Aufgaben unter Anderem die Planung und Organisation von überregionalen Aktionen.

Außerdem liegt es uns am Herzen, begabte Jugendliche bzw. Ehrenamtliche in ihren Aufgaben zu fördern.

 

Vision des EC - Leitungsteams

  • Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit sollen Unterstützung, Motivation und Anleitung erfahren können. Das EC- Leitungsteam nimmt sich dieser Dinge an und sucht nach gabenorientierten Lösungen.
  • Wir möchten Gottes Traum für Berlin und Brandenburg immer wieder in den Mittelpunkt stellen und das Evangelium in unsere Städte und Dörfer tragen.
  • Wir entwickeln gemeinsam innovative Ideen für die Jugendarbeit. Dabei wollen wir auf Gott vertrauen und uns immer wieder von ihm herausfordern lassen.
  • Das GWBB soll ein geistliches Zuhause für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sein.

Werte

Christuszentriert und Bibelfundiert:

  • Einander in Stärken und Schwächen annehmen
  • Im Vertrauen auf Gottes Größe handeln und leben
  • Immer wieder an Gottes Wort, der Bibel (neu) orientieren

Innovativ und Kreativ:

  • Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen und mutig Neues wagen

Wertschätzend und Motivierend:

  • Ermutigung von Einzelnen auf liebevolle Art und Weise
  • Wegbegleiter für junge Menschen sein

Johannes Knuth

Hi, ich bin Johannes Knuth (links) aus Berlin. Ich studiere Wirtschaftsinformatik an der TU-Berlin und bin seit Anfang 2019 Teil des EC-Leitungsteams. Ich bin Mitglied der Ev. Salem Gemeinde in Lichtenrade und schon mein ganzes Leben im GWBB unterwegs. Von meiner ersten Jungscharfreizeit in Vehrte über Winterfreizeit und Sommercamp habe ich viel über mich und meinen Glauben gelernt, Freundschaften geschlossen und gelernt, warum Gemeinschaft LEBEN so wichtig ist. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt mir sehr am Herzen, sowie das Planen und Durchführen von verschiedensten Events. Ich versuche, dass alle Teilnehmer bei Veranstaltungen des GWBB das erleben dürfen, wovon ich in meiner Kindheit so stark profitieren durfte und Gott in seiner Herrlichkeit spüren können.

Frank Koine

Frank Koine
Ich bin 45 Jahre alt, Sänger und Songwriter. Ich bin verheiratet und habe zwei Mädchen, 11 und 8 Jahre alt. Ich habe 14 Jahre lang in Nairobi, Kenia, als Jugendleiter und Musikdirektor/Pastor für die Lobpreismusik in der Mamlaka Hill Chapel gearbeitet.

Ursprünglich komme ich aus Kenia, habe aber 5 Jahre in Wittenberg gelebt, bevor ich mich dem GWBB als Jugendreferent anschloss. Ich bin daran interessiert, jungen Menschen zu helfen, eine vertrauensvolle Beziehung zu Gott und Vertrauen in sich selbst aufzubauen, damit sie ihre Ziele erreichen und ihr volles Potenzial ausschöpfen können.

In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur unterwegs, lese, schreibe, schaue Filme, beschäftige mich mit Technik und reise gerne.

Jana Skoppeck

Hey, ich bin Jana und komme aus der LKG Westend.
Ich war selbst schon bei vielen Veranstaltungen des GWBB dabei, z. B. bei Jungscharfreizeiten und dem Sommer Camp, als Teilnehmerin und Mitarbeiterin.
Das macht jedes mal viel Spaß und ich möchte diese Erlebnisse auch vielen anderen ermöglichen! Seit Juni 2023 bin ich stellvertretende Vorsitzende.

Friedemann Stattaus

Hi, ich bin Friedemann (Friedi) – Gemeinde-Innovator und Jugendreferent im GWBB. Wenn ich nicht in Berlin und Brandenburg herumdüse, findet man mich in Brandenburg a.d. Havel. Hier lebe ich mit meiner Familie in einem ehemaligen Priesterhaus. Das gehört heute zu einem Gemeindegründungsprojekt. Ich bin gern mit Menschen unterwegs und teile mein Leben und meinen Glauben an Jesus. Mich begeistert, wie er Menschen mit Sinn füllt und Hoffnung verbreitet. Darüber hinaus liebe ich Sport und Musik, gute Filme und nichts tun. Das alles finde ich im GWBB und im Leitungsteam. Deswegen mache ich mit und übernehme Verantwortung.